Sozialpartnervereinbarung Österreich 2020, COVID-19

Sozialpartnervereinbarung 

Sozialpartnervereinbarung 

Anbei dürfen wir Ihnen die Sozialpartnervereinbarung in Zusammenhang mit der Corona Kurzarbeit übermitteln aus welcher nähere Details bzw. Konkretisierungen hervorgehen.

Folgende wesentliche Punkte sollten dazu beachtet werden:

 

  • In Zusammenhang mit der Kurzarbeit gibt es Behaltefristen von Mitarbeitern denen die Kurzarbeit gewährt wird. Dies betrifft ein Monat nach Beendigung der Kurzarbeit. Des Weiteren ist hierzu zu erwähnen, dass es generell für Kündigungen im Betrieb während der Kurzarbeit aufgrund der Betriebsvereinbarung zur Sozialpartnervereinbarung-Kurzarbeit verschärfte Regelungen gibt. Hierzu ist auf die Sozialpartnervereinbarung/Betriebsvereinbarung, Seite 7, 3. Absatz, zu verweisen.

 

  • Im Zeitraum für den die Kurzarbeit gilt, hat es in einer Durchrechnungsbetrachtung zu einer mindestens 10%-igen Beschäftigung zu kommen. Dies bedeutet, dass es durchaus auch auf 0% gehen kann, aber in der Durchrechnung 10% bestehen müssen.

 

  • Der Verbrauch offener Urlaubs- und Zeitguthaben aus vergangenen Urlaubsjahren ist ebenso ein Punkt der zu beachten ist. Hierzu ist nicht die Ertragssicht mit Verbrauch einer Urlaubsrückstellung zu beurteilen sondern viel mehr die für das Unternehmen derzeit viel relevantere Liquiditätsperspektive.

 

  • Die Sozialversicherungsbeiträge werden in den ersten 3 Monaten der Kurzarbeit zur Gänze vom Unternehmen getragen. Das bedeutet, dass auch wenn der Mitarbeiter auf beispielsweise 10% Kurzarbeit ist, die Sozialversicherungsbeiträge zur Gänze vom Unternehmen zu leisten sind.


Als Fazit dürfen wir festhalten, dass die Corona-Kurzarbeit ein durchaus taugliches Mittel zur Bewältigung der Krise ist. In Summe muss jedoch darauf geachtet werden, dass bei einem Überwiegen der kritischen Punkte bzw. einer für den Betrieb trotzdem belastenden Situation einvernehmliche Auflösungen doch eine für das Unternehmen abgesicherte Variante darstellen können.

 

In diesem Sinne dürfen wir Ihnen einen kühlen Kopf für die richtige Entscheidung für Ihr Unternehmen wünschen!

 

Wir stehen Ihnen mit unseren Ratschlägen bzw. möglichen Berechnungen rund um Vorteilhaftigkeiten gerne zur Verfügung!

Die wichtigsten Unterlagen 

Sozialpartnervereinbarung Einzelvereinbarung

Sozialpartnervereinbarung Betriebsvereinbarung

Handlungsanleitung und Erläuterungen 

zur Handhabung der „CoronaKurzarbeit“
für Arbeitgeber, Betriebsräte, Arbeitnehmer und Sozialpartner

Muster 

Einvernehmliche Auflösung 

Muster 

Wiedereinstellzusage nach einvernehmlicher Auflösung 

Crowe SOT Klagenfurt

Adresse

Crowe SOT Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung

Sterneckstraße 82

9020 Klagenfurt

Öffnungszeiten

Montag: 8-17:30 Uhr

Dienstag: 8-17:30 Uhr

Mittwoch: 8-17:30 Uhr

Donnerstag: 8-17:30 Uhr

Freitag: 8-15 Uhr